ADHD-Symptome
ADD und ADHD | ADHD

ADHS-Symptome + Was genau ist ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitätsstörung)?

Was ist ADHD

ADHS-Symptome bei Menschen mit ADHS
Welche Merkmale von ADHS erkennen Sie an sich selbst? Werfen Sie einen Blick auf die folgende Liste.....

ADHS ist die Abkürzung für Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Der offizielle Begriff ist heute ADHS-C. Das C steht für kombiniert, weil es sowohl Hyperaktivität als auch Aufmerksamkeitsdefizit gibt. Der Einfachheit halber wird es im Volksmund als ADHS bezeichnet, weshalb wir es in diesem Artikel nicht mehr verwenden. ADHD-SymptomeWeiter unten können Sie mehr über die verschiedenen Arten von ADHS lesen.

ADHS wird im DSM (Psychiater-Handbuch) als eine Hirnstörung beschrieben, die durch eine fehlerhafte Übertragung der Neurotransmitter Dopamin und Noradrenalin verursacht wird. Da weniger dieser Neurotransmitter zur Verfügung stehen, leiden Menschen mit ADHS an den bekannten ADHS-Merkmalen, wie Konzentrationsmangel, Hyperaktivität, Vergesslichkeit und Impulsivität. Häufig werden Medikamente eingesetzt, um die Übertragung dieser Neurotransmitter zu verbessern. Das bekannteste Medikament gegen ADHS ist Methylphenidat, das unter den Markennamen Ritalin, Equasym und Concerta vermarktet wird. Im weiteren Verlauf des Artikels werden Sie mehr über eine gute natürliche Alternative lesen, die bei vielen ADHS-Patienten für Konzentration, Ruhe im Kopf und Entspannung sehr gut funktioniert.

 

Die Merkmale von ADHS

Die häufigsten Symptome von ADHS sind Konzentrationsmangel, Impulsivität und Hyperaktivität. Diese Hyperaktivität manifestiert sich sowohl im Kopf als auch körperlich. Im Kopf erlebt ein Mensch mit ADHS tatsächlich einen kontinuierlichen Strom sich kreuzender Gedanken. Körperlich erfährt ein Mensch eine große Unruhe, die langes Stillsitzen zu einer ziemlichen Aufgabe machen kann.

Weitere typische Merkmale von ADHD sind chaotisches Verhalten, chronisch verspätetes Ankommen und Springen von der Ferse zum Ast. Auch ADHS-Kranke haben oft Schwierigkeiten, Aufgaben zu erfüllen. Ihnen wird schnell langweilig und sie haben schnell etwas satt. Tatsächlich können sie leicht neue Aufgaben beginnen, aber es fehlt ihnen oft die Motivation, sie zu Ende zu führen. Sie ziehen es vor, von einer Aufgabe zur anderen zu rennen, wobei sie oft Details übersehen und ständig Dinge verlieren. Wenn das Interesse groß ist, ist oft das Gegenteil der Fall. Dann kann ein ADHS-Patient vollständig in Details vertieft werden. Dies ist die bekannte Hyperfokus. Die Konzentration ist sehr hoch und sie vergessen alles um sich herum. Stunden ohne Essen und Trinken sind keine Ausnahme. Das hat den Vorteil, dass Sie in diesen Momenten für 300% auftreten und Arbeit leisten können, zu der andere wirklich aufschauen können. Aus diesem Grund ist das Leben für ADHS-Kranke manchmal ziemlich schwarz-weiß. Etwas ist entweder ganz toll oder nicht mehr interessant. Es ist oft die bekannte Alles-oder-Nichts-Mentalität.

 

ADHD-Merkmale im Überblick

Nachstehend finden Sie eine umfassende Liste der häufigsten Symptome von ADHS. Es ist nicht so, dass Sie sich selbst in allen Merkmalen vollständig erkennen müssen, um mit ADHS diagnostiziert zu werden. Aber wenn Sie wirklich ein ADHS-Patient sind, dann wird die untenstehende Liste für Sie eine Erleichterung der Anerkennung sein.

Jemand mit ADHS...

  • ist sehr chaotisch und vergesslich
  • verliert ständig Sachen
  • schnell durch jemanden sprechen
  • Sprünge von Ferse zu Ferse auf dem Ast (sowohl in Gesprächen als auch bei Aufgaben)
  • redet oft "zu viel" oder ist "zu leise
  • kann nicht gut zuhören (wandert weg)
  • Schwierigkeiten hat, sich über lange Zeiträume hinweg zu konzentrieren
  • ist in der Bewegung hyperaktiv (kann kaum still sitzen)
  • Schwierigkeiten hat, Details zu beenden oder zwanghaft an Details arbeitet
  • ist im Kopf hyperaktiv (beschäftigter Geist mit vielen Gedanken)
  • hat ständig neue schöne Pläne
  • ist impulsiv in der Entscheidungsfindung
  • hat viel Energie oder ist völlig gelähmt (kein Weg dazwischen)
  • ist immer beschäftigt (als ob er nicht aufhören könnte, beschäftigt zu sein)
  • schießt von einer Aktivität zur anderen und macht 10 Dinge auf einmal
  • hat Schwierigkeiten mit der Disziplin
  • hat schnell genug von etwas
  • liebt Herausforderungen
  • chronisch verspätet
  • ist ein Adrenalin-Junkie (auf der Suche nach Aufregung und Sensation)
  • hat Probleme bei der Erledigung von Aufgaben (schnell demotiviert)
  • sich gerne in alles und jeden um ihn herum einmischt
  • verschiebt viele Dinge bis zum letzten Moment
  • hat bei Interesse eine sehr gute Konzentration (Hyperfokus)
  • können schnell überreizt sein und müssen dann geistig zur Ruhe kommen
  • ist sehr ungeduldig
  • hat regelmässige Stimmungsschwankungen von glücklich bis hinunter
  • kann sehr schwarz-weiß denken

Die oben genannten Merkmale sind die häufigsten Merkmale von ADHS. Es muss jedoch nicht sein, dass Sie all diese Symptome bei sich selbst erkennen, um die Diagnose ADHS zu stellen.

 

Positive Eigenschaften von ADHS

ADHS ist sicher nicht nur negativ, sondern hat auch viele schöne Seiten, mit denen man sich hervorheben kann. Siehe die Liste unten mit den positiven Eigenschaften von ADHS.

Jemand mit ADHS...

  • bei Interesse eine intensiv hohe Konzentration (auch Hyperfokus genannt) hat
  • kommt oft aus dem Nichts mit einer brillanten, scharfen Lösung
  • kann in etwas hineingezogen werden und sich darin auszeichnen.
  • Geschäftiges Treiben mit neuen Plänen und guten Ideen
  • gute Einsicht und starke Intuition hat
  • hat einen besonderen Sinn für Humor
  • kann gut über den Tellerrand hinaus denken
  • hat oft eine überdurchschnittlich hohe Intelligenz
  • scheint einen "sechsten Sinn" zu haben.
  • hat oft gute kreative Seiten, z.B. in der Kunst, Zeichnung oder Musik
  • ist abenteuerlustig und liebt Herausforderungen und Nervenkitzel
  • empfindet Situationen und Menschen auf "besondere" Weise
  • einfühlsam

Nicht alle diese Merkmale müssen auf Sie zutreffen, aber die meisten ADHS-Patienten werden sicherlich mit der überwiegenden Mehrheit der Merkmale übereinstimmen.

 

Arten von ADHD

Klicken Sie hier für weitere Informationen über die verschiedenen Arten von ADHS...

Heutzutage gibt es tatsächlich 3 verschiedene Arten von ADHS wie im DSM-5 beschrieben. DSM steht für Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders, sozusagen die Bibel der Psychiatrie, in der alle psychiatrischen Störungen beschrieben werden. Damit sind wir nun bei der 5.

Die bekannteste Form von ADHS, die auch die häufigste ist, wird im Volksmund der Einfachheit halber als ADHS bezeichnet, aber heutzutage lautet der offizielle Begriff eigentlich ADHS-C. Das C steht hier für Combined, d.h. der kombinierte ADHD-Typ. Kombiniert, weil sowohl eine auffällige Hyperaktivität als auch ein Mangel an Konzentration und Aufmerksamkeit besteht. Wenn es keine auffällige Hyperaktivität, sondern einen Mangel an Aufmerksamkeit gibt, nennen wir es im Volksmund HINZUFÜGENDiese Form von ADHS heißt jetzt offiziell ADHD-I. Außerdem gibt es noch ADHD-H, bei dem nur Hyperaktivität und kein Aufmerksamkeitsdefizit vorliegt. Diese Form wird auch HD genannt. Verfolgen Sie sie noch? ;)

 

Informationsfilme über ADHD

Klicken Sie hier für ein Video zur Erklärung von ADHS ...

Würden Sie lieber einen Film über ADHS sehen? Die folgenden Videos geben Ihnen Informationen über ADHS und seine Merkmale. Das zweite Video erörtert ebenfalls den Unterschied zu ADHS und hebt sowohl die schwierigen als auch die positiven Eigenschaften von ADHS hervor.

 

ADHD amüsant porträtiert

 

Erläuterung von ADHS, seine Merkmale und der Unterschied zu ADHS

 

Natürliche Alternative zu Medikamenten bei ADHS-Merkmalen

LTO3 - 100% natürliche Alternative zu Ritalin für ADD, ADHD und ASS kaufen
Das Naturheilmittel 100% LTO3 wird von immer mehr Menschen mit ADS, ADHS, ASS und HSP verwendet. Sie können LTO3 verwenden. hier kaufen.

Wenn Sie in Ihrem täglichen Leben viele ADHS-Symptome erleben, sollten Sie sich vielleicht einen Blick auf LTO3 werfen. Dies ist ein 100% natürliches Supplement, das weltweit immer mehr Menschen mit ADS und ADHS-Merkmalen verwenden. Es wird oft von Menschen verwendet, wenn sie Symptome erleben, die bei ADHS auftreten, wie z.B. Konzentrationsschwäche, Unruhe, mangelnde Motivation und chaotisches Verhalten.

Für viele Kinder und Erwachsene LTO3 genauso gut, oder in einigen Fällen sogar besser, als Pharmazeutika. Dies, während LTO3 keine Nebenwirkungen hat und auch von Personen über 3 Jahren sicher angewendet werden kann. Die meisten ADHS-Patienten erleben weniger Kopfschmerzen, mehr Entspannung, bessere Konzentration und eine bessere Stimmung.

Wenn Sie mehr über LTO3 erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die untenstehenden Links, um LTO3-Benutzerfahrungen und weitere Informationen zu erhalten:

> Erhaltene LTO3-Erfahrungen von Menschen mit ADHS

> Umfangreiche LTO3-Informationen + Antworten auf viele Fragen

 

Sind Sie neugierig, welche Menschen bereits LTO3 nehmen? Schauen Sie sich die Umfrage - nehmen Sie bereits LTO3 für ADD, ADHD oder HSP? Sie können dort auch selbst abstimmen.

Für die Symptome von ADS können hier gefunden werden beobachten.

Vermissen Sie noch einige ADHS-Features in der Übersicht oder haben Sie noch einen Kommentar zu diesem Artikel? Bitte teilen Sie uns dies in den folgenden Kommentaren mit...

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Kommentare

  1. Hallo! Diese Eigenschaften möchte ich in meiner Arbeit zitieren... Welchen Autor darf ich zitieren? Und in welchem Monat in welchem Jahr wurde dies geschrieben?

    Vielen Dank im Voraus!

  2. Guten Tag,

    Mein Name ist Michelle Storimans und zusätzlich zu meiner derzeitigen Tätigkeit in der Juzt-Jugendhilfe baue ich derzeit meine eigene Sehpraxis und ein Coaching für Jugendliche und junge Erwachsene mit AD(H)D und HSP in Nord-Brabant auf.
    Ich bin vor einigen Monaten auf Ihre Website gekommen und bin fasziniert von Ihrer Website und der Art und Weise, wie Sie über AD(H)D und HSP schreiben. Mein Ansatz ist es auch, die Möglichkeiten von AD(H)D und HSP wegen der Unmöglichkeiten zu betrachten.
    Wäre es möglich, dass ich mit Ihnen irgendwann einmal darüber sprechen könnte?

    Einen schönen Nachmittag,

    Ich grüße Sie,

    Michelle Storimans