ritalin - Süßigkeiten für das neue Jahrtausend

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Kommentare

  1. Hallo, Jochem,

    Ich habe auch LTO3 verwendet und es hat bei mir nicht gut funktioniert. Als ich 5 Jahre alt war, habe ich bereits bis 15 Konzerte genommen, und jetzt nehme ich Methylphenidat.
    Das funktioniert gut, also glaube ich nicht, dass dieses Naturprodukt für jeden gut funktioniert, das hängt natürlich davon ab, wie schlimm Ihr ADHS ist.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Benjamin-Katze

    1. Hallo Benjamin, was für eine Schande, das zu hören.
      Ich kann mir das vorstellen, wenn Ihr Körper schon so lange an Medikamente gewöhnt ist, dass das lto3 nicht mehr als ausreichend empfunden wird.
      Natürlich kann Lto3 nicht mit einem Medikament verglichen werden.
      Ich wünsche Ihnen alles Gute.

      Begrüßen Sie Jochem.

  2. Hallo, lieber Jochem,

    Ich glaube, Sie tun auf Ihrer Website eine Menge guter Dinge. Aber während ich auf Ihren letzten Beitrag über den Psychologen S. Kooijman klickte, entdeckte ich diesen Beitrag von Ihnen.
    Mit diesem Flugblatt/Publikation liegen Sie in meinen Augen völlig falsch!
    a) LTO3 hat bereits viel Aufmerksamkeit von Ihnen bekommen, das ist für mich wirklich ein bisschen (zu) viel geworden.
    b) Schon beim Lesen des Flyers wuchs mein Verdacht und ja: Das ist ein Flyer der Scientology! Mit anderen Worten: Die heftig umstrittene Kirche, die in verschiedenen Teilen der Welt verboten ist und durch solche Publikationen, Kurse und Stiftungen versucht, verschleiert Seelen für die eigene Sache zu gewinnen! Ich weiß nicht, ob das ihr Recht ist oder nicht, aber ich würde (möchte) meine Seite nicht direkt damit in Verbindung bringen - vom Standpunkt der Objektivität aus gesehen...
    c) Die Art und Weise, wie ADD/ADHD beschrieben wird ("manchmal ist ein Kind manchmal...") finde ich wirklich schockierend, negativ. Als ob das der Grund wäre, warum die Menschen (etwas beschäftigt, etwas gereizt usw.) vor Medikamenten zurückschrecken...

    Nehmen Sie nicht alles mit, was Sie auf der Straße in die Hände bekommen, Leute.

    Grüße Niki

    1. Hi Niki, ja, du hast Recht. Ich habe das einmal auf die Website gestellt, ohne zu wissen, was Scientology bedeutet. Damals gefiel mir die Vision, nur Scientology gefällt mir überhaupt nicht. Vielleicht wird das Flugblatt/die Post es abnehmen, aber unsere Reaktionen hier sind weg. Was lto3 betrifft, denke ich, dass ich die Informationen weiter verbreiten sollte, aber natürlich bin ich auch offen für andere natürliche Mittel, die Menschen mit ADS und ADHS helfen können. Aber ich weiß und höre einfach nicht viel darüber. Manchmal höre ich einen Schrei wie Bachblüten oder so etwas, aber nie, dass ich wirklich groß angelegte positive Reaktionen höre, wie es bei lto3 der Fall ist. Solange ich weiterhin diese netten und positiven Reaktionen auf lto3 von Menschen erhalte, die angeben, dass sie ein viel angenehmeres Leben geführt haben, sehe ich keinen Grund, die Informationen nicht weiter zu verbreiten. Aber ich habe beschlossen, es bei neuen Entwicklungen über lto3 und Artikeln in der Zeitung oder anderen Zeitschriften zu belassen. Wie gestern zum Beispiel die Artikel des Psychologen S Kooijmans über lto3. Danke für Ihr Feedback, Niki, vielen Dank! Ich grüße Sie, Jochem.