ADD-Kinder
Kinder mit ADS und ADHS | HINZUFÜGEN | ADD und ADHD | Lebensgeschichten

Hanneka und ihr Sohn mit ADS

Bericht von Hanneke über ihren Sohn mit ADS erhalten

Die lustigen und weniger lustigen Seiten von ADD

Hallo, Jochem,

Zunächst einmal finde ich es großartig, dass Sie diese Website eingerichtet haben, klare Erklärungen und alles ist gut in Worte gefasst, und auch die Tipps gefallen mir.

ADD-Kinder
Foto zur Veranschaulichung

Ich habe nicht die Diagnose HINZUFÜGEN aber mein 10-jähriger Sohn tut es.

Ich wusste sehr schnell, dass er als kleines Kind ein Sonderfall war, er war manchmal ziemlich widersprüchlich, sehr anstrengend, aber auch schöne Dinge, die er tat oder sagte.

Als wir 2010 umgezogen sind und die Veränderungen für ihn ziemlich intensiv waren und er plötzlich in der Schule schikaniert wurde und anfing, sehr schlechte Leistungen zu bringen, dachte ich, und jetzt möchte ich wissen, was mit ihm los ist.

Zuerst ging er zu einem Psychologen, aber es gefiel ihm nicht, und er sagte, er verstehe nicht, was er davon habe. Nein, das hat nicht funktioniert.

Sein Herrchen erzählte mir von ADS und dessen Prüfung, und tatsächlich war es ADS.

Ich habe viel darüber gelesen, und seit einem Monat arbeiten wir an lto3 Ich bin sehr gegen Drogen, also schiebe ich es so lange auf, wie ich kann.

Es ist nicht so, dass er unkontrollierbar wäre.

Man muss nur sehr viel Geduld mit ihm haben, das ist für mich als Mutter nicht leicht, denn ich habe noch zwei Söhne, die natürlich auch Aufmerksamkeit brauchen.

Ich versuche immer, ihm klarzumachen, dass er normal ist und dass er etwas Besonderes in seinem Besitz hat, dass er alles nur ein bisschen besser sehen kann, nur ein bisschen mehr in einem Lied oder nur ein bisschen mehr im Wald oder so komisch aus der Ecke kommt

Es ist nicht immer leicht zu erkennen, dass er in seinem Kopf beschäftigt ist, oft kratzt er sich die Hände auf und eine solche Wunde bleibt meist noch einige Male über Wochen offen. schlafen ist immer schwierig Ich lasse ihn oft Kurortmusik hören, wenn er schlafen geht Auch er muss etwas in der Hand haben Er hat normalerweise ein Knäuel oder einen Stressball in der Hand

Ich hoffe, dass es mir gut geht und dass er sich später in dieser Welt gut entwickeln kann.

Frau Hanneke

Möchten Sie einen Kommentar zu Hannekes Artikel abgeben? Lassen Sie uns in den folgenden Kommentaren von Ihnen hören...





Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.