Hohe Sensibilität, hören Sie sich selbst zu

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Kommentare

  1. Was für ein wiedererkennbares Stück Danke für Ihre Tipps, ich bin noch sehr auf der Suche und habe kleine Kinder. Könnten Sie mir sagen, wo ich mehr Informationen über den Tanz für Kinder zu Boden mehr finden kann? Ich würde es gerne hören!

    1. Hallo Peggy, über diesen Tanz, schrieb jemand in einem Kommentar, hier oben.
      Aber z.B. Kinderyoga ist sehr schön auf dem Boden, auch alle Sportarten, so dass man damit alles Mögliche machen kann. Man erdet sich, wenn man sich in Bewegung setzt und mit seinem Körper beschäftigt ist. Mein 8-jähriger Sohn hat es diese Woche gesagt, jetzt, da ich mich in der Schule zu den Königlichen Bauern gesellt habe (ist Spiel mit Tennisball), denke ich nicht mehr so.
      Bei Fragen immer willkommen. Grüße Marjan

  2. Ich habe die MIR-Methode angewendet, sie hat mir sehr geholfen.
    Mireille Metes, hat dies entwickelt, es ist eine Geisteshaltung.
    Die Meditation hat mir auch geholfen.
    Es geht im Leben immer auf und ab und man muss akzeptieren, dass es so ist und dass man so sein kann, wie man ist.
    Das gilt natürlich auch für Ihre Lieben.
    Es gibt sogar einen "Tanz" für Kinder, der von einigen Lehrern im Klassenzimmer angewandt wird. Dies hilft den Kindern, sich zu erden und abzuschirmen.
    Meine Kinder sind bereits erwachsen und machen andere Dinge. Aber ich werde dies auf jeden Fall auf meine Enkelkinder anwenden, wenn es darum geht: Erfolg mit der eigenen Entwicklung.

  3. Ein sehr wiedererkennbares Stück! Bei dem Satz hielt ich einen Moment inne: Die Gesellschaft ist das, was ich bin, und wenn ich andere Entscheidungen treffe, bilde ich auch eine andere Gesellschaft. Ich werde darüber weiter nachdenken ;-)